Mauertrockenlegung, Schleierinjektion, Rohrdurchführung, Weiße Wanne, Arbeits- und Dehnfugen, Riss-Sanierung

ATIX GmbH
Abdichtungen mit Injektionsverfahren

ATIX-Injektionsharz für die dauerhafte Abdichtung

Mit unserem Injektionsharz werden Risse, Fugen, Vertiefungen, Kies- oder Betonporen unter Druck abgedichtet. Im Moment der Injektion hat das Harz die gleiche Viskosität wie Wasser.

In nur wenigen Minuten polymerisiert das elastische Harz und dichtet dauerhaft ab. Dabei passt sich Injektionsharz sämtlichen Bewegungen des Baukörpers flexibel an.